Aktuelles

Ab März 2024  Gruppenangebote in Kaiserslautern:

TuSCH Trennungs- u. Scheidungsgruppe für Kinder

Gruppe für Kinder, deren Eltern getrennt sind

 

Wann: ab 05.03.2024, jeweils dienstags von16:30 bis 18:30 Uhr

            10 Nachmittage in den Räumen des Kinderschutzbundes Kaiserslautern

 

Wer: Kinder zwischen 8 und 10 Jahre

 

Darum geht es:

In der festen Gruppe der teilnehmenden Kinder (max. 6) geht es um Wissen, was bei Trennung und Scheidung eigentlich passiert, Gefühle und den Umgang damit (auch den unangenehmen), wie sich Gefühle verändern, Abschied nehmen von nicht erfüllbaren Wünschen, Strategien ausprobieren und wie sich andere Wünsche vielleicht doch erfüllen lassen und vieles mehr.

Spiel und Spaß gehören dazu, ebenso eine Pause, in der kleine Snacks verzehrt werden. Es wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 20€ erhoben.

 

Interessierte Eltern melden sich bitte beim Kinderschutzbund Kaiserslautern unter

Tel. 0631 – 24 044

Email: info@kinderschutzbund-kaiserslautern.de

 

 


 „Trennung meistern – Kindern stärken“

 

Ein Gruppentraining für Eltern nach Trennung und Scheidung

 

Beginn am  06.06.2024

6 x Montag von 17:00 - 20:00 Uhr


 „Trennung und Scheidung besser verarbeiten“

 

Eine Gesprächsgruppe für getrennte Eltern zur persönlichen Aufarbeitung der Trennungserfahrung

 

Beginn voraussichtlich Herbst 2024.

Lust auf Ehrenamt ? Wir freuen uns auf Sie!

 Im Kinderschutzbund können Sie sich für das Wohl der Kinder in Kaiserslautern, Kusel und Umgebung engagieren. Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie hier auf der Website.

Anmeldung und Fragen nehmen wir über die Kontaktdaten oder das Kontaktformular entgegen.

Zusätzliche Angebote in Kaiserslautern

 

- Trennungs- und Scheidungsberatung:  

montags von 16:00 - 18:00 Uhr

(nach telefonischer Anmeldung bis 16:00 Uhr)

 

- Offene Baby- und Kleinkindsprechstunde:   

montags von 10:00 - 12:00 Uhr

 

- Telefonische Rechtsberatung:

nach Terminvereinbarung  unter 0631-24044

UNSERE ANGEBOTE AUF EINEN BLICK

Der Kinderschutzbund stellt sich vor

Unterstützt haben uns: