Der Verein

Der Deutsche Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Kaiserslautern – Kusel e.V. ist ein gemeinnütziger, unabhängiger Verein und setzt sich vor Ort für die Bedürfnisse von Kindern ein.

Mit umfangreichen und wertvollen Angeboten stärkt der Verein Eltern und Kinder.

Die Arbeit wird gefördert von der Stadt Kaiserslautern, den Landkreisen Kaiserslautern und Kusel sowie dem Land Rheinland-Pfalz.

Hilfe zur Selbsthilfe

In respektvoller Zusammenarbeit unterstützen die qualifizierten Mitarbeiter/Innen des Kinderschutzbundes ratsuchende Kinder und Eltern durch  das  Prinzip:

Hilfe zur Selbsthilfe.

Durch Aufbau geeigneter Alltagsstrukturen, Erkennen und Nutzen eigener Ressourcen, Vermittlung entwicklungsfördernder Erziehungsmethoden und Begleitung in Krisen.

 Ein Ein Schwerpunkt des Vereins liegt bei der Vertretung der Rechte für Kinder und Jugendliche. Dabei wird auf ein gewaltfreies Aufwachsen ebenso viel Wert gelegt wie auf das Fördern ihrer persönlichen Fähigkeiten.

Zugunsten der Kinder mischt sich der Kinderschutzbund ein – zum Beispiel in der Bundes- und Landesgesetzgebung, bei Planungen und Beschlüssen in den Städten und Gemeinden.

Der Deutsche Kinderschutzbund unterstützt Eltern in ihrem Alltag und in Erziehungsfragen durch Kurse, persönliche Beratung und Entlastung.

Kinderhaus "Blauer Elefant"

Der blaue Elefant ist ein Markenzeichen des Deutschen Kinderschutzbundes. Er ist ein Qualitätssiegel, das eine besonders gute Arbeit für Kinder ausgezeichnet.

Der Deutsche Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Kaiserslautern – Kusel e.V hat den 20. blauen Elefanten in der Bundesrepublik erhalten.